Ästhetische Zahnmedizin


Ein strahlendes Lächeln: Garant für Selbstbewusstsein und Sympathie



Für Schauspieler Jürgen Vogel sind schiefe Zähne und Frontzahnlücken zum Markenzeichen geworden, Richard Kiel schrieb als „Beißer“ und Widersacher von James-Bond mit einem Gebiss aus Edelstahl Filmgeschichte.

Abgesehen davon gilt – zumal wenn Sie eine Filmkarriere anstreben: Strahlend weiße Zähne und ein selbstbewusstes Lächeln sind Türöffner in der Begegnung mit Menschen, und sie schaffen auf Anhieb Sympathie. Ein intaktes und ästhetisches Gebiss signalisiert Gepflegtheit – und Erfolg. Das herzliche, offene Lachen erleichtert die Kommunikation. Wer seine schönen Zähne gerne und ohne Hemmungen zeigen kann, geht offener auf andere Menschen zu – im Beruf und im Privatleben.

Weiterlesen

Die ästhetische Zahnheilkunde kann Ihnen das Lachen geben, das Sie sich schon immer wünschen. Schöne Zähne stärken die Selbstsicherheit und das Selbstwertgefühl und sind somit auch ein wichtiger Faktor für die soziale Akzeptanz.

Durch moderne Techniken lassen sich nicht nur gesunde, sondern auch schöne Zähne verwirklichen, die in ihrer Form, Funktion und Farbe sehr natürlich erscheinen. Voraussetzung für schöne Zähne und eine perfekte Ästhetik sind aber nicht nur gesunde Zähne, sondern auch ein gesundes Zahnfleisch. Man spricht auch von der roten (Zahnfleisch) und weißen (Zahn) Ästhetik.

Die Ästhetische Zahnmedizin erlaubt es heute allen Menschen, ein strahlend weißes Lächeln zu zeigen und ein perfektes Gebiss. Unsere Praxis hat sich seit vielen Jahren auf die ästhetische Zahnheilkunde spezialisiert und verhilft auch Ihnen zu einem sympathischen Lächeln.